#30 So viel Stress wegen Ostern?

 

Was ist zur Zeit los? Seit Ende März höre ich Sätze wie: „Ich hab keine Zeit…“ „Bis Ostern bin ich voll im Stress!“, „Wegen Ostern hab ich so viel Stress“,….

 

Man könnte denken, Ostern versetzt dieses Jahr alle in Dauerstress?
Was ist denn los? Am Jahresanfang sprachen viele von Vorsätzen wie

  • mehr Achtsamkeit
  • mehr Zeit für sich
  • mehr Bewegung,…
Und nun sind viele im totalen Stress versunken.
Woran liegt das?
  • Ist die Auftragslage so hoch?
  • Gibt es zu wenig Arbeitskräfte?
  • Bündelt sich dieses Jahr alles im April?
  • Liegt es an den Feiertagen, die vielleicht anders liegen?
  • Brauchen wir noch Ostergeschenke?
Gut das ganze hat scheinbar auch Vorteile für den ein oder anderen. Beim Friseur hab ich ganz spontan einen Termin bekommen 😉 Wenn ich nun zur Zeit so durch den Wald radel, begegnet mir so ziemlich niemand. Ich hab gerade etwas mehr Zeit für mich. Auch schön.
Vielleicht fällt es mir auch nur deshalb auf? Ist das vielleicht immer so?
Ich weiss es nicht. Ist auch nicht schlimm. Ich genieße, mehr denn je, die Natur im Moment.
Der Frühling hat für mich immer etwas Wundervolles.  Das neue Leben beginnt. Die Blüten kommen langsam zum Vorschein, die Vögel zwitschern ihre neuesten Kompositionen. Ich freue mich über jeden Baum der wieder grün wird.
Ich bin gespannt, was dieses Jahr Neues für mich bringt. Das letzte war ja sehr verrückt.
Und wenn ich darauf so zurückschaue, fällt mir auf, dass ich die Jahreszeiten diesmal sehr stark wahrgenommen habe.
  • Im letzten Frühling haben viele Veränderungen begonnen.
  • Im letzten Sommer habe ich vieles umgesetzt und neu aufgestellt.
  • Der Herbst war ein loslassen vom „Alten“, wie die Blätter die im Herbst herabfallen.
  • Und im Winter bin ich zur Ruhe gekommen.
Das ist schon verrückt und sicher auch nicht jedes Jahr so. Wie war es bei euch?
Danke fürs Lesen und viel Spaß im Frühling!!!
Sabine Pinisch

 

 

Hier noch ein paar passende Beiträge:

Schreibe einen Kommentar